Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Einreise für ausländische Fachkräfte

Frankfurt RheinMain GmbH - International Marketing of the RegionDer Kreis Offenbach hat sich einer Initiative der Hessischen Landesregierung unter der Leitung der FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region angeschlossen, um die Prüfzeit für die Erteilung von Aufenthalts- und Arbeitserlaubnissen für Selbstständige und Hochqualifizierte auf vier Wochen zu verkürzen. Innerhalb eines Monates nach Vorlage aller benötigten Unterlagen ist der Antrag bearbeitet und entschieden. Gemeinsam mit den Städten Frankfurt, Wiesbaden und Rüsselsheim, dem Main-Taunus-Kreis, dem Hochtaunuskreis, der IHK Frankfurt, den Handwerkskammern Rhein-Main und Wiesbaden, der Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Hessen und der HA Hessenagentur GmbH hat der Kreis Offenbach hier eine Vorreiterrolle eingenommen.

Informationen & Formulare:

Fragen zum Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit (Company Representative Application for German Residence and Work Permit)
Fragen zum Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer unselbständigen Tätigkeit (Questions regarding application for issue of a German residence and work permit)

Alle Formulare sind © Frankfurt RheinMain GmbH.

Weitere Informationen im Netz

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach