Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
ÖPNV
Bahn
R61 nach Dreieich-Dreieichenhain-Bahnhof

Bus
Linien bis Haltestelle "Dreieich-Dreieichenhain Rathaus"
OF-64 Offenthal - Frankfurt-Flughafen
OF-99 Dreieich, Langen - Rodgau, Seligenstadt

Öffnungszeiten

jeweils samstags von 14:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 18:00 Uhr

 

Die Dauerausstellung ist derzeit wegen Umbaumaßnahmen geschlossen.

Dreieich-Museum in Dreieich-Dreieichenhain

Das Dreieich-Museum liegt inmitten der malerischen Burgruine der Burg Hayn, die in der zweiten Hälfte des eften Jahrhunderts errichtet wurde. Die Burg ist eines der wenigen weltlichen Architekturzeugnisse aus der Salierzeit in Deutschland und wird von einem romantischen Rosengarten, der nach mittelalterlichem Vorbild in den 1980er Jahren errichtet wurde, eingerahmt.

Zudem gibt es ab Sommer auch eine neue Dauerausstellung zu sehen.

Für das Jahr 2017 sind schon drei Sonderausstellungen geplant.

Vom 4. Februar bis 11. Juni 2017 sind Kinder ab 3 Jahren herzlich eingeladen sich die Ausstellung "So bin ich" anzuschauen. Hier erfahren sie interaktiv alles zum Thema Körper, Seele und Gesundheit. Natürlich sind Erwachsene auch gerne gesehen.

"Weißer als weiß" entführt vom 2. Juli bis 15. Oktober in die Welt der Reklame der 1930er bis 1960er Jahre. Gezeigt werden die Anfänge der Konsumwerbung und ihre Auswirkung auf die gesellschaftliche Entwicklung.

"Wir sagen euch an den lieben Advent" ist nicht nur die erste Textzeile eines Weihnachtsliedes, sondern auch der Titel der Ausstellung, die ab dem 26. November 2017 bis zum 7. Januar 2018 zu sehen ist. Gezeigt wird alles rund um die Adventsbräuche.

Weitere Informationen im Netz

Ihr Kontakt im Kreis Offenbach