Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Hessische Milch & Käsestraße - Mehr als nur Kuh

Hessische Milch- und KäsestraßeMit der Hessischen Milch & Käsestraße soll die Käsetradition in Hessen soll für die Verbraucherinnen und Verbraucher erlebbar werden. Käse ist so vielfältig wie das Hessenland.

Im März 2010 wurde der Südhessische Teil der Milch- und Käsestraße eröffnet. Damit ist der zweite Abschnitt nach dem Kreis Waldeck-Frankenberg jetzt offiziell. An den Start sind 34 Betriebe – von Milcherzeugenden landwirtschaftlichen Betrieben, Molkereien, Hofkäsereien und Gastronomie reicht dabei die Vielfalt – aus den fünf Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Odenwald und Offenbach gegangen. Gemeinsam wollen sie Milch und Käse besser vermarkten.

Im Kreis Offenbach sind derzeit drei Betriebe der Hessischen Milch- und Käsestraße angeschlossen.

Mitgliedbetriebe: 

Hof Löw
Harald & Martina Löw
Ostweiler 1
63110 Rodgau
Telefon 06106/4721
Telefax 06106/668658








Weitere Informationen im Netz

Kontakt beim Kreis Offenbach

Bild: Hügel
Ralf Hügel
Fachdienst Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane / Regional-, Europabüro und Wirtschaftsförderung
Bereichsleitung
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon 06074/8180-3414
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 2.A.30