Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Schulverweigerung - Die 2. Chance

Schulverweigerung - Die 2. Chance
Schulverweigerung - Die 2. Chance

Also, wenn ...

... du null Bock auf Schule hast oder die Schule schwänzt,

... du im Unterricht abschaltest und damit

... deine Chancen auf einen Schulabschluss sinken,

... du Stress mit deinen Mitschülerinnen und Schülern, Lehrkräften oder deiner Familie hast,

... du 12 oder älter bist (bis zum Beginn deiner letzten Klassenstufe) und im Kreis Offenbach wohnst,

… du aber dennoch weiterkommen willst …

… dann mach mit!

Wir möchten dich individuell unterstützen,

  • um deine Stärken hervorzuheben und Schwierigkeiten gemeinsam zu meistern.
  • um weniger Stress zu haben und dich zum Lernen zu motivieren.
  • um deine Chance auf einen Schulabschluss zu verbessern.

Wir stehen für

  • Beratung in allen Lebenslagen.
  • Planung der ersten Schritte auf deinem Weg zum Ziel.
  • Suche nach passenden Hilfsangeboten, um deine Situation in der Schule zu verbessern.
  •  Austausch mit deinen Eltern, Lehrkräften und anderen Partnern.

Nimm dein Schicksal in die Hand! Mach mit!

Anmeldebogen für Schulverweigerung - Die 2. Chance Kreis Offenbach
Einwilligungserklärung zur Entbindung der Schweigepflicht
Einwilligungserklärung gemäß § 4a Bundesdatenschutzgesetz / § 7 Abs. 1 Nr. 3 Hessisches Datenschutzgesetz

Mehr zum Projekt im Kreis Offenbach:
Schulverweigerung - Die 2. Chance
2 Chance-Newsletter, Ausgabe 1 (August 2010) [PDF: 368 KB]

Jugend stärken - Flyer [PDF: 4,5 MB]

Weitere Informationen im Netz

Deine Kontakte beim Kreis Offenbach



Ulrike Jung-Turek
Fachdienst Jugend und Familie / Jugendförderung und Kreisjugendbildungswerk
Projektbüro BerufsWegeBegleitung
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon 06074/8180-3121
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 4.B.12