Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert

Wir sind ab sofort auch auf Twitter zu finden!
Europe Direct Relais auf Twitter

Slowakei hat die Ratspräsidentschaft

EU-Ratspräsidentschaft
2. Halbjahr 2016: Slowakei

Weitere Informationen 

Publikationen
Bestellung der Publikationen
Europa zum Durchklicken

EU-Newsletter
Immer auf dem Laufenden sein?
EU-Newsletter lesen
EU-Newsletter bestellen

Termine
Rund um Europa

Wenn auch Sie zukünftig über unsere Veranstaltungstermine informiert werden möchten, dann füllen Sie bitte unser Formular aus. Wir benachrichtigen Sie bequem per E-Mail.
Anforderung der Termine über Europa


Kooperationspartner

Das EUROPE DIRECT Relais Rhein-Main arbeitet mit einer Reihe von Partnern zusammen, die wir Ihnen an dieser Stelle vorstellen möchten:

Europa-Union Deutschland Kreisverband Stadt und Kreis Offenbach e.V. Europa-Union Deutschland - Kreisverband Offenbach
 
In der Kreisverwaltung ist gleichzeitig die Geschäftsstelle des Kreisverbands der Europa-Union angesiedelt. Als überparteiliche Vereinigung, die auf ehrenamtlichem Engagement beruht, hat es sich die Europa-Union zum Ziel gesetzt, sich für ein föderales Europa einzusetzen. Sie möchte eine breite Öffentlichkeit für die europäische Einigung mobilisieren und vermittelt den Bürgern die erforderlichen Hintergrundinformationen zum Verständnis der europäischen Integration.

Die Europa-Union ist bemüht, auf die Europapolitik auf Bundes- und EU-Ebene Einfluss zu nehmen und dazu beizutragen, die Einigung Europas voranzubringen. Dabei arbeitet sie über Länder- und Parteigrenzen hinweg und befasst sich in Arbeitskreisen und Kommissionen mit einzelnen Politikbereichen und spezifischen Fragen der europäischen Integration. 

Der Kreisverband organisiert und führt auch sehr erfolgreich den Europäischen Schulwettbewerb durch. Regelmäßige Fahrten für Schulklassen sowie Bürgerinnen und Bürger nach Straßburg, Brüssel und Luxemburg zum Europäischen Parlament runden das Angebot ab.

Das EUROPE DIRECT Relais Rhein-Main unterstützt den Kreisverband bei der Durchführung des Schulwettbewerbs und stellt Informationsmaterialien für die Fahrten der Europa-Union zur Verfügung. Zudem bereitet das EUROPE DIRECT Relais Rhein-Main mit seinen Vorträgen Schulklassen auf die Fahrten vor. Des Weiteren finden oftmals EU-Informationsveranstaltungen in Kooperation statt.

Netzwerk Europainfo Hessen

Das Netzwerk umfasst zurzeit neun hessische Einrichtungen mit zum Teil unterschiedlichen Zielgruppen, aber einem gemeinsamen Thema: EUROPA.
Mitglieder sind die Europaabteilung des Hessischen Ministeriums der Justiz, für Integration und Europa, das Referat für Internationale Angelegenheiten der Stadt Frankfurt, die Europe Direct Relais' beim Kreis Offenbach und beim Odenwaldkreis, beim Regierungspräsidium Darmstadt und beim Bürgerbüro in Bad Hersfeld, das Europäische Dokumentationszentrum (EDZ) der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt sowie der Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main und das Enterprise Europe Network Hessen bei der HA Hessen Agentur GmbH. Das Dienstleistungsangebot reicht von Information und Beratung zu den unterschiedlichsten Fördermaßnahmen der Europäischen Union über aktuelle Entwicklungen im Binnenmarkt bis zu EU-Gesetzgebung und Öffentlichem Auftragswesen.

Das Netzwerk Europainfo Hessen möchte die unterschiedlichen Beratungsangebote und Kompetenzbereiche der EU-Beratungsstellen in Hessen „aus einer Hand" präsentieren und einen Überblick über alle Dienstleistungen bieten. Die Mitglieder des Netzwerks möchten durch Zusammenarbeit und Nutzung von Synergieeffekten das Informations- und Beratungsangebot zu europäischen Fragen ausbauen. Gemeinsame Projekte wie Veranstaltungen, diese Internetpräsentation und die Entwicklung gemeinsamer Dienstleistungen sollen das Leistungsangebot erweitern.

Netzwerk EUROPE DIRECT

Das EUROPE DIRECT Informationsnetzwerk versteht sich als Schnittstelle zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und der EU auf lokaler Ebene. Die EUROPE DIRECT Deutschlandweit gibt es 59 Informationszentren, in der gesamten EU rund 480 Stellen. Die EUROPE DIRECT Informationszentren sind untereinander sehr gut vernetzt, so dass auch Informationen aus anderen EU-Ländern zeitnah eingeholt werden können oder mit Unterstützung des Netzwerkes Anfragen zur EU-Projektpartnersuche gestellt werden können.

Weitere Infrmationen im Netz

Kontakt