Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Was ist ein Landkreis?
Die Landkreise sind eine weiter oberhalb der Gemeindeebene angesiedelte kommunale Verwaltungseinheit, so genannte kommunale Körperschaften, mit allen Vorzügen der gebietskörperschaftlichen und bürgerschaftlichen Selbstverwaltung. Sie haben verschiedene Funktionen:
  • gemeindeübergreifende Aufgaben ohne staatlichen Charakter in kommunaler,
  • demokratisch organisierter Trägerschaft zu übernehmen,
  • gemeindliche Tätigkeiten zu fördern und
  • ausgleichend zwischen den Gemeinden tätig zu werden.

Zwar erledigen Gemeinden viele Aufgaben, doch wird die Verwaltungsarbeit immer umfassender, großräumiger, schwieriger und finanziell aufwendiger. Die Landkreise erbringen daher komplexe sowie kostenträchtige öffentliche Dienstleistungen. Die Landkreise erfüllen umfangreiche Aufgaben in verschiedenen Bereichen:

  • öffentlichen Sicherheit und Ordnung,
  • Schule und Kultur,
  • Arbeitsmarkt und Sozialhilfe,
  • Jugendhilfe,
  • Gesundheitswesen einschließlich Rettungsdienst,
  • Tier- und Verbraucherschutz,
  • Landespflege und Umweltschutz sowie
  • Wirtschaft und Verkehr.

Erfolgsfaktor Familie

Erfolgsfaktor Familie - Logo

Der Kreis Offenbach, seine Organe und seine Verwaltung sind wichtige Teile einer kreisumfassenden und übergreifenden Infrastruktur. Sie schaffen Voraussetzungen für ein sozialverträgliches Zusammenleben der Bürgerinnen und Bürger und für eine wirtschaftlich leistungsfähige Region. Hierbei ist den besonderen gesetzlichen Aufträgen zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern Rechnung zu tragen. Gleichzeitig möchte der Kreis Offenbach Vorbildfunktionen als familienfreundlicher Arbeitgeber übernehmen.

Die Verwaltung des Kreises Offenbach versteht sich als moderner Dienstleister, der seine Aufgaben bürgernah, flexibel, effektiv, wirtschaftlich und kostenbewusst erfüllt. Für diese Aufgabenerfüllung werden zufriedene und leistungsorientiert Beschäftigte benötigt. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist dazu ein grundlegender Baustein.

Bereits im Jahr 2008 hat der Kreis Offenbach der Wichtigkeit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Rechnung getragen. Nach dem grundsätzlichen Beschluss des Kreistages zur Teilnahme am audit berufundfamilie® wurde am 24. November 2008 das Grundzertifikat erlangt. Im Rahmen der Zertifizierung wurden Ziele zur Verbesserung der Familienfreundlichkeit vereinbart und umgesetzt. Durch eine Reauditierung wurde das Zertifikat am 15. März 2012 bestätigt. Die Zertifizierung endete mit dem 31. Mai 2015. Eine erneute Zertifizierung wurde als Maßnahme der Haushaltskonsolidierung nicht angestrebt.

Seit dem 12. Dezember 2013 ist der Kreis Offenbach Mitglied bei dem Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. In diesem Netzwerk sind bundesweit über 5.000 Institutionen und Unternehmen organisiert. Die Mitglieder des Netzwerkes bekennen sich zu einer familienbewussten Unternehmensführung, die als Teil der Unternehmenskultur verstanden wird. Bedürfnisse von Beschäftigten mit Familienpflichten werden berücksichtigt, um betriebliche und familiäre Belange möglichst weitgehend in Einklang zu bringen.

Weitere Informationen im Netz

Erfolgsfaktor Familie

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach

Alexander Schwob
Fachdienst Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane / Organisationsentwicklung und Gebäudemanagement Kreishaus
Bereichsleitung
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon 06074/8180-5416
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 4.A.01