Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Termine
Berufswegetag

Der Berufswegetag 2017 steht dieses Jahr unter dem Motto „Rechtkreisübergreifende Zusammenarbeit“, die wir gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der verschiedenen Rechtskreise diskutieren wollen. Am Ende des Tages sind gemeinsam formulierte Qualitätskriterien erarbeitet, die in die weitere Arbeit vor Ort eingespeist werden. Eine hervorragende Grundlage bietet die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DREIZEHN des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit, aus der wir einige Referentinnen und Referenten gewinnen konnten. Eine Anmeldung kann ab sofort per Mail an s.muzaffar@kreis-offenbach.de erfolgen.“

Vorläufiges Programm zum BerufsWegeTag am 22. Juni 2017 im Kreishaus in Dietzenbach [PDF: 428 KB]

Zeitschrift DREIZEHN 16

BerufsWegeTag

BerufsWegeBegleitungDer Berufswegetag wird von der BerufsWegeBegleitung des Kreises Offenbach organisiert und ist eine Fachveranstaltung, die dem Kennenlernen, dem Austausch und der Netzwerkbildung im Kreisgebiet Offenbach für Fachkräfte im Übergang Schule/Beruf dient. Er ist ein Forum für Akteure und Interessierte aus Jugendhilfe, Arbeitsförderung, Schule, Wirtschaft und Wissenschaft oder auch Ehrenamt. Der Berufswegetag findet bereits seit 2002 jährlich im Herbst statt.

Die Schwerpunkte wechseln jedes Jahr und orientieren sich an aktuellen Themen, wie Schule, kommunale Verantwortung oder Netzwerkarbeit. Neben Workshops, Fachvorträgen und begleitenden Ausstellungen bleibt viel Raum für aktuelle Diskussionen zum Übergang junger Menschen in die Arbeitswelt.

Mit regelmäßig über 100 Teilnehmenden aus der Region erfreut sich der Fachtag großen Zuspruchs.

 

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach



Ulrike Jung-Turek
Fachdienst Jugend und Familie / Jugendförderung und Frühe Hilfen
Projektbüro BerufsWegeBegleitung
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon 06074/8180-3121
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 4.B.12