Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Was ist ein Landkreis?
Die Landkreise sind eine weiter oberhalb der Gemeindeebene angesiedelte kommunale Verwaltungseinheit, so genannte kommunale Körperschaften, mit allen Vorzügen der gebietskörperschaftlichen und bürgerschaftlichen Selbstverwaltung. Sie haben verschiedene Funktionen:
  • gemeindeübergreifende Aufgaben ohne staatlichen Charakter in kommunaler,
  • demokratisch organisierter Trägerschaft zu übernehmen,
  • gemeindliche Tätigkeiten zu fördern und
  • ausgleichend zwischen den Gemeinden tätig zu werden.

Zwar erledigen Gemeinden viele Aufgaben, doch wird die Verwaltungsarbeit immer umfassender, großräumiger, schwieriger und finanziell aufwendiger. Die Landkreise erbringen daher komplexe sowie kostenträchtige öffentliche Dienstleistungen. Die Landkreise erfüllen umfangreiche Aufgaben in verschiedenen Bereichen:

  • öffentlichen Sicherheit und Ordnung,
  • Schule und Kultur,
  • Arbeitsmarkt und Sozialhilfe,
  • Jugendhilfe,
  • Gesundheitswesen einschließlich Rettungsdienst,
  • Tier- und Verbraucherschutz,
  • Landespflege und Umweltschutz sowie
  • Wirtschaft und Verkehr.

Bildungsräume im HLL

Ihr Veranstaltungsort im HLL

Das Haus des Lebenslangen Lernens ist eines der am modernsten eingerichteten Bildungshäuser in der Rhein-Main-Region. Der Kreis Offenbach hat hier ein multifunktionales Konzept für erwachsene Lernende umgesetzt, das auf starke Supportstrukturen setzt, die in dieser Qualität einmalig in der Schullandschaft sind.

Von Anfang an hat der Kreis auch daran gedacht, das Haus und seine Infrastruktur zu öffnen, um durch eine vielfältige Nutzung Synergien zu erzeugen und, über die dort etablierten Einrichtungen hinaus, einen breiten Nutzen für die Region zu stiften.

Im Haus sind sechs repräsentative Tagungsräume untergebracht, die an zentraler Stelle für Veranstaltungen aller Art zur Verfügung stehen: Neben der hochwertig ausgestatteten Aula, die bis zu 240 Personen Platz bietet, finden sich direkt im Eingangsbereich des Campus vier große Tagungsräume für jeweils 15 bis 20 Personen, die dazu noch flexibel miteinander verbunden werden können. Nahebei gelegen sind alle zentralen Versorgungseinrichtungen des Campus, die für das Gelingen einer Tagung wichtig sind, wie zum Beispiel Empfang und Mensa. Auch zahlreiche modern eingerichtete Seminar- und EDV-Schulungsräume stehen in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen zur Verfügung.

Mehr Informationen (mit Möglichkeit zur Buchungsanfrage) direkt auf: HLL Dreieich - Bildungsräume

Informationen und Nutzungsbedingungen:

Weitere Informationen im Netz

Haus des Lebenslangen Lernens

Ihr Kontakt im Haus des Lebenslangen Lernens