Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Klimaroute am Main

Globales Klima - regionale Klimaroute

Die Klimaroute ist eine Perlenschnur von ganz besonderen Plätzen. Sie verläuft über 25 Kilometer vorrangig am südlichen Mainufer von Mühlheim im Osten bis Kelsterbach im Westen. Auch wenn der Fluss im Rahmen der Flussbegradigungen seit dem 19. Jahrhundert stark vereinheitlicht wurde, so hat doch jeder Ort auf der Route seinen speziellen Reiz. Der Main fließt hier durch eines der am dichtesten besiedelten Gebiete Mitteleuropas, durch eine Großstadtzone. Die neun Stationen der Klimaroute verbinden die vier Städte am Main: Kelsterbach, Frankfurt, Offenbach und Mühlheim.

Weitere Informationen im Netz