Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast








Suchergebnis (4952 Treffer)

"SCHNELLER. STÄRKER. SMARTER."

25.04.2017

Landrat Oliver Quilling und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der kreisangehörigen Städte und Gemeinden präsentierten in einer Pressekonferenz das Wirtschaftsförderkonzept Standortplus. Anfang des letzten Jahres hat der Kreis Offenbach gemeinsam mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der 13 kreisangehörigen Kommunen, der IHK Offenbach am Main sowie der Kreishandwerkerschaft den Startschuss für die Umsetzung des neuen Wirtschaftsförderkonzepts ... | Artikel lesen

Staupe breitet sich in Hessen immer weiter aus

25.04.2017

Die Staupe breitet sich in Hessen weiter aus und zieht immer weiter nach Süden. In einigen Landkreisen, wie beispielsweise Kassel, Marburg-Biedenkopf, Gießen, Limburg-Weilburg, Hochtaunus, Main-Kinzig und Wetterau ist vor allem bei verendeten Füchsen und Waschbären Staupe nachgewiesen worden. Bisher sind im Kreis Offenbach keine Fälle bekannt geworden. Dennoch sollten Hundebesitzer achtsam sein und auf ... | Artikel lesen

Mehr Platz für alte Bäume

25.04.2017

Flüchtlinge befreien zugewucherte Streuobstwiese Zusammen mit Vertretern der Flüchtlingshilfe Mühlheim unternahm Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger am Dienstagnachmittag einen Rundgang über eine Streuobstwiese in der Nähe der Dietesheimer Schleuse. 16 junge Flüchtlinge aus Eritrea, Afghanistan, der Türkei und Syrien hatten die durch wild wachsende Brombeersträucher völlig zugewucherte Wiese im Landschaftsschutzgebiet Hessische Mainauen auf Initiative der Flüchtlingshilfe ... | Artikel lesen

Geänderte Sprechstundenzeiten der Außensprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes in Mühlheim

21.04.2017

Ab sofort findet die Außensprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes im Rathaus in Mühlheim im Zimmer 006 jeden zweiten Dienstag von 12:00 bis 15:00 Uhr statt. Der Rhythmus der Sprechzeiten richtet sich nach den geraden Kalenderwochen. Die nächste Sprechstunde ist somit am Dienstag, 2. Mai 2017. Terminabsprache ist jedoch gewünscht und kann telefonisch unter 06074 8180-63792 erfolgen. Die Mitarbeiterinnen ... | Artikel lesen

"Landrat vor Ort" in Mainhausen

20.04.2017

Mit den Menschen ins Gespräch kommen, lautet das Ziel, das Landrat Oliver Quilling mit seiner Veranstaltungsreihe „Landrat vor Ort“ verfolgt. In loser Reihenfolge hält Oliver Quilling immer wieder Bürgersprechstunden in den einzelnen Städten und Gemeinden im Kreis ab. „Auch in meiner zweiten Amtszeit suche ich weiterhin den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Mir ist ... | Artikel lesen

Anschub für Radwegebau

13.04.2017

Einfach mobil Die vom Bund angekündigte finanzielle Unterstützung in Höhe von rund 25 Millionen Euro für den Bau von Radschnellwegen bringt auch für Radfahrer im Kreis Offenbach einen enormen Anschub. „Wenn Fahrradfahrer jetzt durch Zuschüsse des Bundes Rückenwind erhalten, profitieren alle davon, die sich für das umweltfreundliche Fahrrad entscheiden“, sagt Claudia Jäger, Erste Kreisbeigeordnete ... | Artikel lesen

Jetzt bewerben - Ausschreibung für den »Deutschen Bürgerpreis 2017«

13.04.2017

Ausschreibung für den „Deutschen Bürgerpreis 2017“ der Initiative „für mich. für uns. für alle.“ Der Kreis Offenbach und die Sparkasse Langen-Seligenstadt schreiben auch 2017 den Deutschen Bürgerpreis im Rahmen der bundesweiten Initiative „für mich. für uns. für alle.“ aus. Das Schwerpunktthema in diesem Jahr lautet „Vorausschauend engagiert: real, digital, kommunal“. Im Mittelpunkt stehen Personen, ... | Artikel lesen

Zusatzkonzert in Schloss Wolfsgarten

12.04.2017

Schloss Wolfsgarten Vorverkauf startet am Donnerstag Wegen der hohen Nachfrage veranstaltet der Kreis Offenbach ein Zusatzkonzert in Schloss Wolfsgarten. Nachdem das Gastspiel mit Jazz-Legende Alexander Stewart und der hr-Bigband binnen kürzester Zeit ausverkauft war, wird nun an einem weiteren Termin die Russische Kammerphilharmonie im Innenhof des Schlosses auftreten. Am Samstag, 2. September 2017 um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 ... | Artikel lesen

Sechs Jahre Bildungs- und Teilhabepaket - Kreis zieht positive Zwischenbilanz

06.04.2017

Seit nunmehr sechs Jahren gibt es für Kinder und Jugendliche die Leistungen für Bildung und Teilhabe. „Insgesamt hat der Kreis Offenbach zwischen 2012 und 2016 rund 62.500 verschiedene Leistungen bewilligt. Die Zahl der Kinder, die im Jahr mindestens einen Part des Bildungs- und Teilhabepakets in Anspruch nehmen, konnte von 7.071 im Jahr 2012 auf 8.840 ... | Artikel lesen

Die Zahl der arbeitslosen Jugendlichen im Kreis ist konstant niedrig - ein Grund: Die gute Zusammenarbeit der Akteure vor Ort

06.04.2017

„Für mich als Jugend- und Sozialdezernent im Kreis Offenbach war das Thema Übergang von Schule in Beruf schon immer ein besonderes Anliegen. Daher freue ich mich über die gute Zusammenarbeit der Akteure vor Ort und die guten Ergebnisse, die wir so erzielen“, betont Sozialdezernent Carsten Müller mit Blick auf die konstant niedrige Jugendarbeitslosigkeit im Kreis ... | Artikel lesen

Ombudsmann hilft bei Problemen

06.04.2017

Albert Merget hilft als Ombudsmann bei Problemen mit der Pro Arbeit. Sozialdezernent Carsten Müller stellt ihn vor. Wer Probleme mit dem Antrag auf Hartz IV hat oder Entscheidungen des Kommunalen Jobcenters zur Sicherung des Lebensunterhaltes nicht nachvollziehen kann, erhält von Albert Merget, Ombudsmann der Pro Arbeit des Kreises Offenbach, in der Regel eine ... | Artikel lesen

Hotel Kempinski erneut zertifiziert

06.04.2017

Das Hotel Kempinski Frankfurt Gravenbruch erhält erneut das Zertifikat "Fünf Sterne Superior". Landrat Oliver Quilling überreichte die Plakette. Das Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch hält an höchsten Qualitätsansprüchen fest und baut Service und Komfort kontinuierlich aus. Das luxuriöse Haus im Neu-Isenburger Stadtteil hat es in der jüngsten Klassifizierungsrunde des Hotel- und Gastronomieverbandes (DEHOGA) erneut ganz nach ... | Artikel lesen

"Vier-Sterne-Kultur" - Soundsation und Kulturinitiative Maximal ausgezeichnet

05.04.2017

Der Neu-Isenburger Chor Soundsation und die Rodgauer Kulturinitiative Maximal sind seit kurzem nicht nur Träger des Kulturpreises des Kreises Offenbach, beide dürfen sich ab sofort auch ganz offiziell „Vier-Sterne-Kultur im Kreis Offenbach“ nennen. Landrat Oliver Quilling überreichte beiden die entsprechenden „Vier-Sterne-Schilder“. Die im Jahr 2014 ins Leben gerufene Auszeichnung soll besondere Kultur-Highlights im Kreis Offenbach ... | Artikel lesen

"Stand up for Human Rights" - Workcamps zum Thema Menschenrechte

04.04.2017

Was können wir aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen? Diese Frage gewinnt angesichts der aktuellen Weltlage immer mehr an Bedeutung. Das Aufkommen eines neuen Populismus, autoritäre Bestrebungen wie etwa in der Türkei oder Russland aber auch der Bürgerkrieg in Syrien und seine dramatischen Folgen zeigen, wie dünn die Firniss der Zivilisation ist. Der ... | Artikel lesen

Mittwoch klingelt es zur Probe

03.04.2017

KATWARN Probealarm mit der Warn-App KATWARN im Kreis Offenbach Am kommenden Mittwochvormittag findet hessenweit ein Probealarm des kommunalen Warn- und Informationssystem KATWARN statt. Auch im Kreis Offenbach wird die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN getestet. Alle bereits angemeldeten Personen erhalten kurz nach 10:00 Uhr auf ihrem Smartphone oder Handy eine Probewarnung. Im Kreis Offenbach ... | Artikel lesen