Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Kurmainzer Herz

Kultur Radweg

Historie und Gegenwart vereinigen sich auf dem Kultur Radweg „Kurmainzer Herz". 16 Stationen umfasst der Radweg, der in Seligenstadt – Klein-Welzheim mit der ersten Station beginnt und entlang des Mains verläuft, diesen aber auch für eine Teilstrecke mal verlässt, um in einem Bogen über Zellhausen und Froschhausen nach Hainburg zur letzten Station zurück zum Fluss zu finden. Aber nicht nur der Ostteil des Kreises Offenbach gehört zu dem Radweg, sondern auch Teile auf der bayrischen Seite des Mains.

Sein Name ist zurückzuführen auf die Zugehörigkeit von Seligenstadt und den Gemeinden, die mainaufwärts bis 1803 zum Erzstift Mainz gehörten. An jeder Station befindet sich eine Hinweistafel, die Aufschluss über das Zusehende gibt. Und zu sehen gibt es viel: Über Denkmäler – ob Gebäude oder Natur -, durch eine vielfältige Landschaft bis hin zur Industrie vereinigt sich hier die Geschichte der einzelnen Orte.

Die Gesamtlänge der Route ist 35 Kilometer und kann an einem Tag abgefahren werden.

Weitere Informationen im Netz