Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast








Suchergebnis (200 Treffer)

Denkmalschutz unterstützt private Bauherren

19.12.2000

Erhaltung von Kulturdenkmälern und Sicherstellung jüdischer Grabsteine Auch in diesem Jahr konnten im Bereich des Denkmalschutzes wieder zahlreiche Kreiszuschüsse für die Erhaltung von Kulturdenkmälern im Kreis Offenbach gewährt werden. "Nach den Richtlinien für die Gewährung von Zuschüssen zur Erhaltung von Kulturdenkmälern", so die Kreisbeigeordnete Claudia Jäger, "haben die Eigentümer von Kulturdenkmälern die Möglichkeit einen Zuschuss ... | Artikel lesen

Millionen für PC-Ausstattung an Schulen nötig

19.12.2000

"Wir brauchen dringend ein Sonderprogramm für PC-Ausstattungen an den Schulen," fordert die Erste Kreisbeigeordnete Eva-Maria Tempelhahn. Eine Bestandserhebung an den Schulen brachte Schwarz auf Weiß zu Tage, was eigentlich alle schon wussten. In der PC-Austattung der Schulen gibt es große Defizite. Zwar verfügen alle weiterführenden Schulen des Kreises über mindestens einen oder gar mehrere Informatikräume, doch ... | Artikel lesen

Kreis Offenbach fördert Naturschutzverbände

15.12.2000

Mit rund 60.000,00 Mark hat der Kreis Offenbach im Jahr 2000 die Arbeit von Naturschutzverbänden im Kreis gefördert und unterstützt. Allein 19.500 Mark gingen an die Kreisorganisationen der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) und des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) als Beihilfe zur Beschäftigung von drei Zivildienstleistenden. Durch den tatkräftigen Einsatz der jungen Leute ... | Artikel lesen

Kundenbefragung im Jugendamt des Kreises Offenbach:

15.12.2000

Hohe Zufriedenheit mit der Beratungsleistung der Abteilung Vormundschaften und Beistandschaften Die Kreisverwaltung Offenbach befindet sich im Umbruch. Im Mittelpunkt steht dabei nach wie vor der Umbau zum Dienstleistungsunternehmen und die Verbesserung der Arbeitssituation für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. "Die Messlatte unserer Leistungsfähigkeit ist die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger mit dem Service unseres ... | Artikel lesen

Erfolgreiche Integration bedeutet immer auch Prävention

14.12.2000

Mit einer Resolution haben sich die Mitglieder des Kreistages am 12. September 2000 öffentlich gegen Rechtsextremismus und Rassismus ausgesprochen. "Wir müssen bereits bei den Kindern beginnen," erläutert Jugend- und Sozialdezernentin Eva-Maria Tempelhahn, "denn rechtzeitige Integration ist ein wichtiger Schritt für Gewaltprävention." Mit dem Projekt "Übergang Kindergarten – Schule", das in den Gemeinden Mühlheim und ... | Artikel lesen

(No)Future? Go Future!

13.12.2000

Die künftige Gestaltung von Lebensräumen für Kinder, Jugendliche und Familien im Kreis Offenbach steht im Mittelpunkt einer Zukunftskonferenz, die der Kreisjugendhilfeausschuss am 19. und 20. Januar 2001 im Bürgerhaus Rodgau - Dudenhofen durchführt. "Als Open Space Veranstaltung bietet sie ein Forum," so Jugenddezernentin Eva-Maria Tempelhahn, "für alle haupt- und ehrenamtlich Engagierten in den Kommunen, der Jugendhilfe, Schulen, Vereinen, ... | Artikel lesen

QuaRO – Eine gute Sache wird fortgesetzt

13.12.2000

Kreis Offenbach stellt weitere Gelder bereit QuaRO ist die Qualifizierungsberatung Region Offenbach, die vor gut zwei Jahren gemeinsam von der Stadt Offenbach, dem Kreis Offenbach, der Industrie- und Handelskammer Offenbach und der Kreishandwerkerschaft gegründet wurde. Damit beteiligten Stadt und Kreis Offenbach an der Qualifizierungsoffensive des Landes Hessen. Die hessenweite Qualifizierungsoffensive will kleine ... | Artikel lesen

Kommunen können sich über Mittel aus dem Kreisausgleichsstock freuen

11.12.2000

Kurz vor Weihnachten erhalten die Gemeinde Hainburg und die Stadt Seligenstadt erfreuliche Post aus dem Offenbacher Kreishaus. Landrat Peter Walter hat die Bewilligungsbescheide über Zuwendungen aus dem Kreisausgleichsstock verschickt. Aus diesem Fond können Kommunen auf Antrag Gelder erhalten, wenn unabweisbare Ausgaben nur schwer von ihnen geleistet werden können. Für die Kindertagesstätte ... | Artikel lesen

Kreis Offenbach beim Bürgerschaftlichen Engagement weit vorne

08.12.2000

Der Kreis Offenbach liegt im Bereich Bürgerschaftliches Engagement hessenweit ganz vorne. Dies hat sich auf dem Kongress "Gemeinsam aktiv – Bürgerengagement in Hessen" am vergangenen Wochenende in Kassel deutlich gezeigt. "In zahlreichen Beiträgen wurde darauf hingewiesen," freut sich Landrat Peter Walter, "dass unser Kreis in vielen Bereichen Vorbildfunktion hat oder mit seinen Erfahrungen stark gefragt ist." "Schon ... | Artikel lesen

Claudia Jäger stellt Zwischenbericht zur lokalen Agenda 21 vor

06.12.2000

"Der Agenda-Prozess im Kreis Offenbach schreitet voran," so die Kreisbeigeordnete Claudia Jäger. "Der Zwischenbericht zeigt den aktuellen Stand verschiedener Teilaspekte aus der Arbeit des Kreises Offenbach im Umwelt- und Ressourcenschutz." "Der Kreisausschuss hat am 03. April 2000 die Konzeption zur lokalen Agenda 21 beschlossen und jetzt können wir bereits über die Umsetzungen berichten," betont die Umweltdezernentin. ... | Artikel lesen

Dependance der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule in Mühlheim auf gutem Weg

05.12.2000

Die Einrichtung der Dependance der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Rodgau an der Brüder-Grimm-Schule in Mühlheim – Lämmerspiel ist auf einem guten Weg. "Wir konnten uns davon überzeugen," so Schuldezernentin Eva-Maria Tempelhahn und Baudezernentin Claudia Jäger, "dass die Umbau- und Umgestaltungsmaßnahmen zügig fortschreiten, so dass der Einrichtung für Praktisch Bildbare im kommenden Jahr die zusätzlichen Räume zur Verfügung stehen." Diese Maßnahme ... | Artikel lesen

Kreis Offenbach gründet Stiftung für ehrenamtliches Engagement

01.12.2000

"Miteinander leben" heißt die Stiftung, die auf Initiative von Landrat Peter Walter künftig im Kreis Offenbach dazu beitragen soll, Ideen und Initiativen im ehrenamtlichen Bereich zu fördern, die außerhalb der Möglichkeiten des Kreisbudgets liegen. "Sie ist mit 5 Mio. Mark ausgestattet," erläutert der Verwaltungschef gemeinsam mit den beiden Fraktionsvorsitzenden Werner Müller (SPD) und Oliver Quilling ... | Artikel lesen

Neue Kreishausanbindung fest im Blick

30.11.2000

Jürgen Hoffmann leitet derzeit die Kreis-Verkehrs-Gesellschaft Jürgen Hoffmann, Betriebsleiter der Stadtwerke Rodgau, hält derzeit als Geschäftsführer auch die Geschicke der Kreis-Verkehrs-Gesell-schaft Offenbach (KVG) in seiner Hand. Der Diplom-Finanzwirt löste zum 01. September 2000 Katja Lang ab. "Wir freuen uns," erklärt die Aufsichtsratsvorsitzende, Eva-Maria Tempelhahn, "dass wir schnell eine kompetente Personallösung gefunden haben, ... | Artikel lesen

Ein Jahr "Öko-Check im Sportverein"

28.11.2000

Einen "Öko-Check für Sportvereine" haben der Kreis Offenbach, der Sportkreis Offenbach mit Artur Schäfer an der Spitze und der Landessportbund Hessen vor einem Jahr ins Leben gerufen. "Über 30 Vereine aus dem ganzen Kreisgebiet haben sich für dieses Angebot beworben," zieht die Kreisbeigeordnete Claudia Jäger erfreut Bilanz. "Ziel ist es, Sportvereinen Möglichkeiten aufzuzeigen," ... | Artikel lesen

"Männer stellen sich der Verantwortung"

28.11.2000

Welt-AIDS-Tag im Straßenverkehrsamt Heusenstamm Das Rhein–Main–Gebiet ist die Region mit den meisten AIDS–Fällen je einer Million Einwohner in Deutschland. Bundesweit sind bisher knapp 12.000 AIDS-Tote zu beklagen, in den beiden Großstädten des Rhein-Main-Gebietes, Frankfurt und Offenbach, allein fast 900. Zwischen 50.000 und 60.000 Bundesbürgerinnen und Bundesbürger sind bislang mit HIV infiziert und jährlich kommen etwa 2.000 ... | Artikel lesen