Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast








Suchergebnis (279 Treffer)

Stiftung Miteinander Leben fördert vier Projekte

30.12.2003

Am letzten Dienstag im Jahr 2003 überreichte der Vorsitzende des Vorstandes der Stiftung „Miteinander Leben“, Landrat Peter Walter, knapp 14.000 Euro für vier Projekte im Kreis Offenbach. „Diese vier Projekte“, freut sich Landrat Peter Walter, „spiegeln die Bandbreite derer, die aus Stiftungsmitteln Zuschüsse bekommen können, wieder.“ Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Obertshausen erhält 7.200 Euro für ... | Artikel lesen

Sonnenstudio beschert Kinder und Jugendliche in den Sozialpädagogischen Einrichtungen des Kreises Offenbach

23.12.2003

In den Sozialpädagogischen Einrichtungen in Mühlheim, Steinheim und Seligenstadt leben derzeit rund 30 Kinder und Jugendliche. Damit auch diese jungen Menschen am Heiligen Abend Geschenke unter dem Tannenbaum finden, hat der Inhaber des Sonnenstudios Miami-Sun in Rodgau/Dudenhofen, Rüdiger Eiermann, engagiert. Bereits seit vielen Jahren unterstützt Herr Eiermann diese Einrichtung des Kreises Offenbach. Er befestigte die Wunschzettel der ... | Artikel lesen

Kreishaus in Dietzenbach zwischen den Jahren nur eingeschränkt geöffnet

23.12.2003

Die Kreisverwaltung in Dietzenbach hat am Montag, 29. Dezember, am Dienstag, 30. Dezember 2003 sowie am Freitag, 02. Januar 2004 nur eingeschränkt geöffnet. Die Bürgerinnen und Bürger können Montag und Dienstag das Straßenverkehrsamt in der Zeit von 8.00 bis 11.30 Uhr sowie am Freitag von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr erreichen. Das Bürgerbüro ist von 8.00 bis ... | Artikel lesen

Landrat hat Geschenke an die Bewohnerinnen und Bewohner der Behindertenwohnanlage Dietzenbach übergeben

22.12.2003

Zwei Tage vor Heilig Abend überreichte Landrat Peter Walter die Geschenke für die Bewohnerinnen und Bewohner der Behindertenanlage Dietzenbach an den Leiter der Einrichtung, Jürgen Thomen. Die Behindertenwohnanlage hat vier Wohngruppen. Die Wohngruppe Hexenberg erhielt eine Mikrowelle von der Stiftung Miteinander Leben. Eine Disco-Kugel bescherte die SPD-Kreistagsfraktion. Einen DVD-Player schenkte die CDU-Fraktion ... | Artikel lesen

Erster Bauabschnitt an der Georg-Büchner-Schule in Rodgau weitgehend fertiggestellt

18.12.2003

Im Rodgauer Stadtteil Jügesheim wird derzeit am größten Bauprojekt des Kreises Offenbach gearbeitet. Für die Sanierung und Erweiterung der Georg-Büchner-Schule sind insgesamt 20,6 Millionen Euro veranschlagt. Ehe am 23. Januar des nächsten Jahres die Einweihung der Aula und des naturwissenschaftlichen Traktes gefeiert werden kann, machte sich die Kreisbeigeordnete Claudia Jäger ein Bild von den ... | Artikel lesen

Erster Bauabschnitt der Turnhallensanierung an der Schillerschule abgeschlossen

11.12.2003

Der erste Teil der Sanierungsmaßnahmen an der Turnhalle der Schillerschule in Dreieich – Sprendlingen ist abgeschlossen. „Die Schülerinnen und Schüler können sich nun“, überzeugt sich Baudezernentin Claudia Jäger im Rahmen einer Besichtigung, „in diesem Gebäude beim Sport rundum wohl fühlen.“ Im Rahmen der umfangreichen Sanierungsarbeiten, die Anfang Juni 2003 begonnen wurden, erhielt die Halle einen Schwingboden, ... | Artikel lesen

Kreis Offenbach macht sich fit für das virtuelle Bauamt

09.12.2003

„Wie weit ist denn mein Bauantrag?“ - Diese Frage sollen sich Häuslebauer im Kreis Offenbach künftig via Internet selbst beantworten können. „Bereits 2004“, erklärt Baudezernentin Claudia Jäger, „planen wir den stufenweisen Einstieg in das virtuelle Bauamt. Per Knopfdruck, so wie es die großen Logistikunternehmen beim Paketversand schon seit langem anbieten, kann sich dann jeder Bauherr online ... | Artikel lesen

Der dritte Lebensabschnitt in der zweiten Heimat

09.12.2003

In den sechziger Jahren kamen viele hunderttausend Menschen vorwiegend aus Südeuropa in die Bundesrepublik Deutschland. Diese so genannten Gastarbeiterinnen und Gastarbeiter hatten geplant, nach ein paar arbeitsreichen Jahren in der Zeit des „Wirtschaftswunders“, in ihre Heimat zurückzukehren. Viele von ihnen haben inzwischen ihre ganze Familie hier. Daher verwarf der Großteil dieser Männer und Frauen ihren Plan. ... | Artikel lesen

Symposium Gewaltprävention am 11. Dezember im Kreis Offenbach

08.12.2003

Am Donnerstag, 11. Dezember 2003, veranstaltet der Fachdienst Jugend und Soziales des Kreises Offenbach im Kreishaus in Dietzenbach ein Symposium „Gewaltprävention im Kreis Offenbach“. Dabei werden am Vormittag erfolgreiche Projekte, die zum Teil überregionalen Modellcharakter erlangen konnten, vorgestellt. Diese sind präventive Projekte aus dem Westkreis des Deutschen Kinderschutzbundes, ein kommunales Gewaltpräventionsangebot „Kompass“ der Caritas, „Konstruktives Lernen ... | Artikel lesen

-Tauziehen um die Rente-

05.12.2003

Wie können sich Frauen auf die neue Rentensituation einstellen? Das Thema Rente und die Fragen nach der Zukunft der Alterssicherung werden aktuell heftig diskutiert. Die geplanten Einschnitte treffen Frauen ganz besonders. Unter dem Titel „Tauziehen um die Rente“ - Wie können sich Frauen auf die neue Rentensituation einstellen? laden die Frauenbeauftragten des Kreises ... | Artikel lesen

Kreisverwaltung Offenbach wegen Personalversammlung geschlossen

05.12.2003

Am kommenden Mittwoch, 10. Dezember 2003, bleibt die Kreisverwaltung in Dietzenbach wegen der jährlichen Personalversammlung in der Zeit von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr geschlossen. Die Straßenverkehrsabteilung hat an diesem Tag von 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Bürgerinnen und Bürger, die in der Zwischenzeit ihr Kfz zulassen wollen, ... | Artikel lesen

Frist zur Meldung für die Ehrenamts-Card wird verlängert

05.12.2003

Vorschläge können bis zum 12. Dezember 2003 eingereicht werden Nachdem die erste Runde für die Ehrenamts-Card ein so großer Erfolg war, wurde jetzt die zweite Runde eingeläutet. Vorschläge konnten bis zum 28. November 2003 eingereicht werden. Da die Aktion aber einen so guten Anklang findet, wird der Termin auf den 12. Dezember 2003 - letzter ... | Artikel lesen

zu „Grauammer nicht gesehen“ in OP vom 05.12.2003

05.12.2003

„Nicht die Untere Naturschutzbehörde bei der Kreisverwaltung sondern der Planungsverband Frankfurt,“ stellt Umweltdezernentin Claudia Jäger richtig, „hat das Änderungsverfahren zum Flächennutzungsplan für die Rodgauringstraße unterbrochen.“ Maßgeblich für die Beurteilung war ein seiner Zeit von der Stadt Rodgau selbst vorgelegtes Gutachten, das unter anderem auch auf 3 Gelege von Grauammerpärchen verwies. Nun ist ... | Artikel lesen

Mädchenfest in Neu-Isenburg

02.12.2003

Am kommenden Freitag, 05. Dezember, laden die Mädchen des Jugendcafés und der Schulsozialarbeit der Brüder-Grimm-Schule alle Mädchen und jungen Frauen aus Neu-Isenburg zu ihrem traditionellen Mädchenfest in das Jugendcafé in der Beethovenstraße 89a ein. Neben einem reichhaltigem Büffet und einer Disco stehen einige interessante Tanzvorführungen auf dem Programm. So wird beispielsweise die Mädchengruppe der Schulsozialarbeit einen ... | Artikel lesen

„Auf den Spuren des Jugendstils in der Region Starkenburg“

02.12.2003

Am Dienstagabend eröffnete Landrat Peter Walter gemeinsam mit Prof. Frank Oppermann und Gerd J. Grein von der Arbeitsgruppe Kulturelles Erbe die Ausstellung „Auf den Spuren des Jugendstils in der Region Starkenburg“. Diese ist bis zum 02. Januar 2004 im Foyer des Kreishauses, Werner-Hilpert-Straße 1 in Dietzenbach zu sehen. Gezeigt werden Beispiele der Baukunst aus der Stadt Darmstadt, dem ... | Artikel lesen