Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Die Dachmarke
KulturErleben

mehr erfahren


Kulturelle Highlights

Klosterkonzerte Seligenstadt

Seligenstädter Klosterkonzerte
ein ganzes Jahr Musik

Burgfestspiele Dreieichenhain
Burgfestspiele Dreieichenhain

Burgfestspiele Dreieichenhain
alljährlich im Sommer

Kunstforum Seligenstadt

Kunstforum Seligenstadt

Bereicherung der Kulturszene

Immer auf dem Laufenden sein?
Kultur-Newsletter lesen
Kultur-Newsletter bestellen
Termine

Erfahren Sie was kulturell im Kreis Offenbach los ist!
Kulturkalender

+++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++

03/2014 vom 02. Juni 2014

"Kunst im Kreishaus" zeigt Werke des Heusenstammer Künstlerkreises

Maler, Bildhauer und Fotografen des Heusenstammer Künstlerkreises zeigen ab dem 17. Juli ihre Werke im Foyer des Kreishauses in Dietzenbach

Kunst im Kreishaus

Die Idee von „Kunst im Kreishaus“: Künstler aus den Kreiskommunen präsentieren sich in einer Gemeinschaftsausstellung einem breiten Publikum. Nach Dietzenbach, Obertshausen, Rodgau, Neu-Isenburg und Langen sind jetzt Maler, Bildhauer und Fotografen aus Heusenstamm an der Reihe.

Vom 17. Juli bis zum 29. August 2014 sind im Foyer des Kreishauses in Dietzenbach (Werner Hilpert-Straße 1)  während der Öffnungszeiten (montags bis freitags jeweils von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr) Werke des Heusenstammer Künstlerkreises zu sehen. Die Eröffnung findet am Mittwoch, 16. Juli um 18:30 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Das Spektrum der Ausstellung reicht von Ölmalerei über Quilts und Skulpturen bis hin zu Fotografien. Zu sehen sind Werke von Elke Römer (Fotografie), Christel Rukwied (Quilt), Margret Mühlenberg (Skulptur), Irene Rekus (Ölmalerei), Klaus Hartung (Aquarell), Arnim Degener (Acryl) und Wolfgang Franz (Aquarell und Öl).