Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
ÖPNV

S-Bahn, Linie S2 bis Heusenstamm Bahnhof,
Anschluss: Bus 651 bis Herzogstraße

Bus OF-95 bis Herzogstraße
Bus 653 ab Herzogstraße bis Neu-Isenburg Stadthaus

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag
jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr 
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Stadtmuseum Langen im Alten Rathaus

Das Stadtmuseum Langen im Alten Rathaus ist in einem 1826 bis 1827 klassizistischen Steinbau zu finden. Im Alten Rathaus ist die stadtgeschichtliche Sammlung Langens, die die Entwicklung des Ortes von der Vor- und Frühgeschichte bis zum 20. Jahrhundert zeigt, untergebracht. Der Schwerpunkt der Ausstellung bezieht sich auf die Geschichte des Schlosses Wolfsgarten während der wilhelminischen Kaiserzeit, der Weimarer Republik und dem Nationalsozialismus. An den Nationalsozialismus angeknüpft gibt es eine Darstellung der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung Langens. Weiterhin gibt es einen Bereich, der sich dem Alltagsleben der Handwerker- und Arbeiterwohngemeinde im 19. Jahrhundert widmet.

Im Foyer und einem weiteren Raum sind mehrere Werke des Malers Hermann Bahner (geboren 1867 in Kaiserswerth/Düsseldorf; 1938 in Langen verstorben) ausgestellt. Hermann Bahner studierte an der Düsseldorfer Akademie und lebte seit 1901 in Hessen (Bensheim, Oberursel, Schotten und andere). Er malte Landschaftsbilder mit Personen- und Tierstaffagen und in Hessen insbesondere Wald- und Ortsansichten.

Ihr Kontakt zum Stadtmuseum Langen im Alten Rathaus