Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Die Dachmarke
KulturErleben

mehr erfahren


Kulturelle Highlights

Klosterkonzerte Seligenstadt

Seligenstädter Klosterkonzerte
ein ganzes Jahr Musik

Burgfestspiele Dreieichenhain
Burgfestspiele Dreieichenhain

Burgfestspiele Dreieichenhain
alljährlich im Sommer

Kunstforum Seligenstadt

Kunstforum Seligenstadt

Bereicherung der Kulturszene

Immer auf dem Laufenden sein?
Kultur-Newsletter lesen
Kultur-Newsletter bestellen
Termine

Erfahren Sie was kulturell im Kreis Offenbach los ist!
Kulturkalender

+++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++

Ausgabe 06/2014 vom 26. November 2014

Advent im Kloster Seligenstadt

Kunsthandwerk, Lichterketten und Plätzchenduft verwandeln die historische Abtei in einen Ort der Kindheitserinnerungen!

Advent im Kloster

Einer der stimmungsvollsten Adventmärkte Deutschlands lädt in den mittelalterlichen Mauern der ehemaligen Benediktiner-Abtei in Seligenstadt zum Stöbern, Schlendern und Verweilen ein. Jeweils an den Wochenenden 29. und 30. November, 6. und 7. Dezember sowie am 13. und 14. Dezember sorgen die Stände von Künstlern und Handwerkern mit Strohengeln, handbemaltem Christbaumschmuck, Zinnfiguren und Goldschmiedearbeiten aber auch Kerzengießer oder eine Puppen-  und Bärenklinik im Konventbau sowie in den einstigen Mönchszellen des Klosters für eine ganz besondere Weihnachtsstimmung.

Abseits  aller Hektik verwandeln Plätzchenduft, der Geruch von frischem Tannengrün sowie der Glanz von hunderten Lichterketten die historische Abtei in einen sinnlichen Ort der Behaglichkeit und der Kindheitserinnerungen.

Die Aussteller wechseln an jedem Wochenende. Der Adventsmarkt ist samstags von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet drei Euro und ist für Kinder bis 14 Jahre frei. Besucher sollten die Parkdecks „Altstadt“ und „Kloster“ nutzen.