Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Die Dachmarke
KulturErleben

mehr erfahren


Kulturelle Highlights

Klosterkonzerte Seligenstadt

Seligenstädter Klosterkonzerte
ein ganzes Jahr Musik

Burgfestspiele Dreieichenhain
Burgfestspiele Dreieichenhain

Burgfestspiele Dreieichenhain
alljährlich im Sommer

Kunstforum Seligenstadt

Kunstforum Seligenstadt

Bereicherung der Kulturszene

Immer auf dem Laufenden sein?
Kultur-Newsletter lesen
Kultur-Newsletter bestellen
Termine

Erfahren Sie was kulturell im Kreis Offenbach los ist!
Kulturkalender

+++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++ K U L T U R N E W S L ET T E R +++

Ausgabe 02/2016 vom 25. Februar 2016

„Orte des Glaubens“

Die Sonderausstellung im RegioMuseum in Seligenstadt zeigt Fotografien von Matthias Towae.

Katholische Kirche Sankt Josef Egelsbach

© Matthias Towae

Im November 2015 erschien die Broschüre „Orte des Glaubens  – religiöse Vielfalt und interreligiöses Zusammenleben“, die Verständnis für die verschiedenen Religionen und ihre jeweiligen Traditionen wecken will. Die Texte mit ihren sehr unterschiedlichen Schwerpunkten erzählen aber nicht nur  vom religiösen Leben im Kreis, sie sind oftmals auch ein Spiegelbild der lokalen Geschichte und somit eine überaus spannende und fesselnde Lektüre. Initiiert wurde die Broschüre von der Initiative „Eine Stunde für den Frieden“. Herausgeber ist der Kreis Offenbach.

Wichtiger Bestandteil der Publikation sind die Bilder des Fotografen Matthias Towae. Er hat die „Orte des Glaubens“ gekonnt ins Bild gesetzt. Natürlich fand nur ein Bruchteil der Fotos den Weg in die Broschüre. Vom 23. März bis zum 15. Mai 2016 zeigt daher eine gleichnamige Ausstellung im RegioMuseum in Seligenstadt, Klosterhof 2, bisher unveröffentlichte Fotografien von Matthias Towae, die Orte des Glaubens im Kreis Offenbach aus den unterschiedlichsten Perspektiven zeigen.  Die Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, 23. März 2016, um 18:00 Uhr im Winterrefektorium des RegioMuseums Seligenstadt statt. Ansonsten sind die Fotos samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr zu sehen.

Die Broschüre „Orten des Glaubens“ gibt es kostenlos im Integrationsbüro des Kreises Offenbach sowie im RegioMuseum Seligenstadt. Weitere Informationen unter Telefon 06182/824-199.