Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Projekt "Vereint Aktiv - Zukunftsperspektiven für Vereine"

Über 275 Sportvereine unter den rund 2.000 Vereinen im Kreis Offenbach leisten einen unermesslichen Beitrag zum Gemeinwohl im Kreisgebiet. Wir erleben allerdings gesellschaftliche Umbrüche, die unsere Vereinswelt vor große Herausforderungen stellen. Unsere Sportvereine stehen vermehrt vor Herausforderungen, insbesondere die Bindung und Gewinnung von Ehrenamtlichen stellt viele Vereine vor große Zukunftsprobleme.

Das Pilotprojekt „Vereint Aktiv“ der Sportförderung des Kreises Offenbach setzt genau an dieser Stelle an. Mit „Vereint Aktiv“ sollen ab dem Jahr 2017 nachhaltige Strukturen zur konstruktiven Reaktion auf die beschriebenen Probleme aufgebaut werden. Denn das Ehrenamt stößt an seine Grenzen und daher muss die Kombination aus Ehren- und Hauptamt zeitgemäß(er) organsiert werden, damit die Stärken beider Säulen zum Tragen kommen. Das Projekt fokussiert sich auf die Ehrenamtsförderung in den Sportvereinen, um die Angebotsentwicklung und Mitgliedergewinnung in den Vereinen positiv zu begleiten und wird von der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region mit 160.000 Euro bezuschusst.

Am 23. März 2017 wurde das Projekt den Vereinen des Kreises im Rahmen des Sportstammtischs vorgestellt und soll bis Ende 2019 durchgeführt werden. Die Projektleitung hat Katharina Rambow, Sportwissenschaftlerin im Team der Sportförderung, übernommen.

Publikationen

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach

Katharina Rambow
Fachdienst Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane / Förderung des Ehrenamtes, Sport und Kultur
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich
Telefon 06103/3131-1139
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 1.10
Telefax 06103/3131-1130