Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Kategorie:
Suchbegriff:
Ihr Wohnort:
Aufgabe:
Bauaktenarchiv
Zuständigkeit
Fachdienst Bauaufsicht - Allgemeine Bauvorhaben
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon
 : 
06074/8180-4308
Telefax
 : 
06074/8180-4930
E-Mail
 : 
Internet
 : 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen
Ihre Ansprechpartner/innen
 
Sandra Hartmann
Fachdienst Bauaufsicht - Allgemeine Bauvorhaben
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon
 : 
06074/8180-4323
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.D.09
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen

Ingrid Nathan
Fachdienst Bauaufsicht - Allgemeine Bauvorhaben
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon
 : 
06074/8180-4330
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.C.27
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen

Elke Schmitt
Fachdienst Bauaufsicht - Allgemeine Bauvorhaben
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon
 : 
06074/8180-4322
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.D.11
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen

Anette Storcksdieck
Fachdienst Bauaufsicht - Allgemeine Bauvorhaben
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon
 : 
06074/8180-4327
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.D.09
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen

Sabine König
Kommunalaufsicht und Recht / Bauaufsicht
Werner-Hilpert-Straße 1
D-63128 Dietzenbach
Telefon Bauaufsicht
 : 
06074/8180-4326
E-Mail
 : 
Raum Bauaufsicht
 : 
3.D.04
Telefon Kommunalaufsicht und Recht
 : 
06074/8180-3127
Raum Kommunalaufsicht und Recht
 : 
2.B.12
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Lage auf der Karte anzeigen

Leistungsbeschreibung

Bauakten entstehen im Zusammenhang mit der Bearbeitung und Genehmigung von Bauanträgen. Zu einer Bauakte gehören alle Schriftstücke und Zeichnungen, die im Zusammenhang mit Vorhaben auf einem Baugrundstück entstanden sind.




An wen muss ich mich wenden?

Die Bauaufsichtsbehörden (Landkreis / Kreisfreie Stadt / Sonderstatusstadt) führen in der Regel ein Bauaktenarchiv. Fragen Sie bei Ihrem Bauamt nach.




Welche Unterlagen werden benötigt?

Eine Akteneinsicht wird ermöglicht, wenn die Berechtigung durch einen schriftlichen Eigentumsnachweis glaubhaft gemacht wird, z. B. in Form eines aktuellen Grundbuchauszuges, eines Kaufvertrages, eines Erbscheines oder eines Grundsteuerbescheides.
Bei der Einsichtnahme durch Dritte ist zusätzlich eine Einverständniserklärung des Eigentümers oder des Verfügungsberechtigten vorzulegen




Welche Gebühren fallen an?

Die Akteneinsicht ist in der Regel gebührenpflichtig.