Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast
Am Rande notiert
Die Dachmarke
KulturErleben

mehr erfahren


Kulturelle Highlights

Klosterkonzerte Seligenstadt

Seligenstädter Klosterkonzerte
ein ganzes Jahr Musik

Burgfestspiele Dreieichenhain
Burgfestspiele Dreieichenhain

Burgfestspiele Dreieichenhain
alljährlich im Sommer

Kunstforum Seligenstadt

Kunstforum Seligenstadt

Bereicherung der Kulturszene

Immer auf dem Laufenden sein?
Kultur-Newsletter lesen
Kultur-Newsletter bestellen
Termine

Erfahren Sie was kulturell im Kreis Offenbach los ist!
Kulturkalender

Kunst vor Ort - Wagnis & Diskussionsgegenstand

Kunst im öffentlichen Raum ist immer ein Wagnis und Gegenstand von Diskussionen. Sie dokumentiert allerdings auch die Verbundenheit von Künstlern in der Region und kann lokale Eigenarten deutlich machen. Darum wurde in einer gemeinsamen Initiative der Sparkasse Langen-Seligenstadt und des Kreises Offenbach 1998 das Projekt „Kunst vor Ort“ aus der Taufe gehoben und im darauf  folgenden Jahr realisiert. Das Projekt „Kunst vor Ort“ zielt ganz bewusst darauf ab, die Bürgerinnen und Bürger an der Entstehung des jeweiligen Kunstwerkes teilhaben zu lassen. Wer möchte, kann den Künstlern daher beim Entstehen ihrer Arbeit über die Schultern schauen.

Gewinner des Wettbewerbs „Kunst vor Ort 2015“ sind die beiden Leipziger Künstler Michael Hensel und Christian Goethner mit ihrem Architekturkonzept „Nächster Halt“. Das entschied vor kurzem die Jury. Hensel und Goethner betreiben in der Messestadt Leipzig das „büro vonbirken“ für architekturbezogene Kunst. Ihre Vorgabe war es, für die Rasenfläche am Bahnhof Offenthal ein Kunstwerk zum Thema „Kommen, Gehen, Verweilen“ zu gestalten. „Nächster Halt“ verbindet eine Plastik aus 200 Jahre alten Eichenbalken mit einer überdimensionalen Sitz-Plattform sowie fünf neu gepflanzten Apfelbäumen, die die Struktur einer Streuobstwiese nachahmen sollen. Der Entwurf konnte sich unter 20 nationalen und internationalen Bewerbungen durchsetzen.

Erfahren Sie mehr über die bereits fertiggestellten "Kunst(werke) vor Ort":

 

2015
Dreieich-Offenthal
Platz am Bahnhof

Architektur-Ensemble „Nächster Halt“
von Michael Hensel und Christian Goethner

 

2015
Heusenstamm
Platz am Lindenbaum

Skulptur "Sebastian von Heusenstamm"
von Ralf Ehmann

 
Kunst vor Ort 2014

2014
Rodgau-Hainhausen
Alfred-Delp-Straße

Fassadengestaltung "Skurile Typen"
von Gerd Steinle

Kunst vor Ort 2013

2013
Obertshausen - Hausen
im Waldpark Sainte-Geneviève-des-Bois

Skulptur "Dreiklang"
von Christoph Schindler

Kunst vor Ort 2012

2012
Seligenstadt
im Rathaus

Triptychon Überführung der Reliquien von „Marcellinus und Petrus“
von Jan Davidoff

Wasserschlange

2011
Rodgau - Jügesheim
im Rodaupark an der Konrad-Kappler-Straße

„Wasserschlange“
von Christian Rösner

11 Kunstwerk Himmelsleiter

2010
Mainhausen
am Rasenplatz vor der Kilianusbrücke in Mainflingen

"Himmelsleiter"
von Sigrid Siegele

Kunst vor Ort 2007 Egelsbach

2007
Egelsbach
am Bürgerhausfreigelände / Trafohäuschen am Berliner Platz

Gestaltung Fassade
von Maria Vill und David Mannstein

 

Kunst vor Ort 2006 Hainburg

2006
Hainburg
an der Ehemaligen Fähranlegestelle Klein-Krotzenburg am Mainuferweg (Ostring)

Bootskörper "Dona Nobis Pacem"
von Roger Rigorth

 

Kunst vor Ort 2005 Dreieich

2005
Dreieich
Rathaus, Hauptstraße 45

Gestaltung des Rathausumfeldes
von Barbara Beisinghoff

Kunst vor Ort 2004 Neu-Isenburg

2004
Neu-Isenburg
Bansapark, Gravenbruchring

Skulpturen "Adam und Eva"
von Susanne Auslender

Kunst vor Ort 2003 Obertshausen

2003
Obertshausen
Busbahnhof, Bahnhofstraße

Skulptur "Heart"
von Hermann J. Kassel

Kunst vor Ort 2002 Langen

2002
Langen
B3 zwischen Langen und Egelsbach, Darmstädter Straße

Stelen zur Gestaltung der Stadteinfahrt
von Christian Rothmann

Kunst vor Ort 2001 Dietzenbach

2001
Dietzenbach
gelagert im Kreishaus, Werner-Hilpert-Straße 1

Fahnen im öffentlichen Raum
von Dieter Emilio Sdun

Kunst vor Ort 2000 Mühlheim

2000
Mühlheim
Vereinshaus der Sport-Union Mühlheim 1945 e.V., Friedensstraße

Fassadengestaltung
von Heinrich Umbach

Kunst vor Ort 1999 Heusenstamm

1999
Heusenstamm
Am Torbogen, Frankfurter Straße

Skulpturen
von Marc Hasselbach

Weitere Informationen im Netz

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach

Tanja Kunz
Fachdienst SGB XII, Asyl und sonstige soziale Leistungen / Offene Hilfen und Vertragsverhandlungen
Team Mitte
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon 06074/8180-2177
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 1.D.07