Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast








"Kunst im Kreishaus": Ausstellung mit Inge Hagner 03.07.2017 

Eine Ausstellung mit Bildern und Gipsplastiken der Künstlerin Inge Hagner wird vom 20. Juli bis zum 30. September 2017 jeweils werktags zwischen 7:30 Uhr und 17:00 Uhr im Foyer des Kreishauses in Dietzenbach zu sehen sein. Die Ausstellung mit dem Titel „Begegnungen“ ist Teil der Veranstaltungsreihe „Kunst im Kreishaus“.

Inge Hagners Markenzeichen ist ihre Kunst für den öffentlichen Raum. Mehr als 30 ihrer Werke hat die heute 80-Jährige für die Rhein-Main-Region geschaffen, darunter das Tor der Trauerhalle in Langen oder die Plastik „Vier Fraktionen“ am Rathaus in Dietzenbach. Landrat Oliver Quilling wird die Ausstellung im Kreishaus am Mittwoch, 19. Juli 2017, um 19:00 Uhr im Beisein der Künstlerin eröffnen. Interessierte sind zu der Vernissage herzlich eingeladen.