Sprungziele
Seiteninhalt

Ausländerbehörde

Der Kreis Offenbach ist weltoffen. In den 13 Kommunen leben Menschen aus über 160 Nationen, für deren aufenthaltsrechtlichen Belange ist die Ausländerbehörde, die bei uns Fachdienst Ausländerangelegenheiten heißt, zuständig.

Die gesetzlichen Grundlagen für den Aufenthalt von Ausländern im Bundesgebiet sind sehr vielschichtig und erfordern eine differenzierte Prüfung der unterschiedlichen Aufenthaltsgründe. Die Beschäftigten der Ausländerbehörde helfen bei der Erledigung der Formalitäten. Bevor Sie jedoch persönlich vorsprechen ist es in der Regel sinnvoll, einen für Sie entsprechenden Antrag einzureichen. Bitte sprechen Sie zur Antragstellung nicht bei der Ausländerbehörde vor. Sie erhalten von der Ausländerbehörde nach Antragsprüfung einen Termin mit einer Auflistung der für Sie erforderlichen Unterlagen.

Unsere häufig gefragten Dienstleistungen