Sprungziele
Seiteninhalt
08.09.2020

Bankexperte erklärt die Geldpolitik im Eurosystem

Die Geldpolitik in der Europäischen Union gleicht einem komplexen System. Stichworte wie Notenbankzinssätze, Zentralbankgeld, Bankenaufsicht, Währungsreserven oder Leitzinsen deuten auf große Herausforderungen und komplizierte Aufgaben hin. Wie die Geldpolitik im Eurosystem funktioniert und welche Ziele, Instrumente und Strategien es gibt, das erläutert ein Experte der Bundesbank bei einer Online-Veranstaltung, zu der das Europe Direct Relais des Kreises Offenbach einlädt.

Referent Fabian Scharf von der Bundesbank spricht am Freitag, 2. Oktober 2020, von 16:00 bis 17:30 Uhr über die Macht der Währung und der Zinsen. Der Fachmann erklärt Begriffe der Finanzwelt und geht auf aktuelle Entwicklungen ein. Außerdem beantwortet er Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer.

Wer sich für die Geldpolitik des Eurosystems interessiert und den Vortrag im Internet verfolgen möchte, kann sich bis zum 21. September 2020 per E-Mail an europe-direct@kreis-offenbach.de anmelden. Das Zuschalten ist kostenlos. Nach der Registrierung erhalten die Teilnehmenden Zugangsdaten, mit denen sie sich am Vortragstag einloggen können.