Sprungziele
Seiteninhalt

Sozialpolitisches Forum

Wer kommt noch mit?
Die sozialen Folgen der Pandemie - Corona als Bewährungsprobe für den Wohlfahrtsstaat

495 Plätze frei

Datum:

05.11.2020

Uhrzeit:

16:30 bis 19:30 Uhr

Ort:

Kreistagssitzungssaal

Kreishaus

Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach

Ortschaft:

Dietzenbach

Karte anzeigen Termin exportieren

Der Politikwissenschaftler und Armutsforscher Professor Dr. Christoph Butterwegge referiert zu Beginn des 11. Sozialpolitischen Forums die Herausforderungen, vor denen die Gesellschaft im Zusammenhang mit der Pandemie steht.

Auf dem Podium diskutieren mit:

    • Carsten Müller, Sozialdezernent und Kreisbeigeordneter
    • Vertreterinnen und Vertreter
      • des Diakonischen Werkes Offenbach-Dreieich-Rodgau
      • der Fachabteilung Jugend der Stadt Rödermark
      • aus der Pflege
      • aus der kommunalen Sozialarbeit

Im Fokus stehen

      • globale und nationale Sozialthemen, aber vor allem konkrete Veränderungen im Kreis Offenbach
      • Corona bedingte Verschlechterungen im Alltag von Menschen
      • die Fragem was bewahrt werden soll und welche neuen Instrumente benötigt werden, um die neuen Herausforderungen gesellschaftlich zu meistern

Wegen der Abstandsregeln sind im Saal des Kreishauses lediglich 50 Gäste zugelassen. Daher wird die Veranstaltung online übertragen. Für beide Formate ist eine Anmeldung notwendig.

Diese Veranstaltung reservieren

Gewünschte Plätze

Wieviele Plätze möchten Sie reservieren? Bitte geben Sie pro Kategorie die gewünschte Anzahl an.

Kategorie Preis Verfügbare Plätze Reservierung
kostenlos 495 Plätze frei

Persönliche Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit die gewünschten Plätze reserviert werden können.

Datenschutz:*

Wichtiger Hinweis

Bitte bestätigen Sie Ihre Reservierung innerhalb von 30 Minuten mit dem Link, den wir Ihnen per E-Mail an Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Ansonsten werden die reservierten Plätze wieder freigegeben. Prüfen Sie gegebenenfalls auch Ihren Spam-Ordner.