Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast








Neue Verkaufsstelle der kvgOF in Seligenstadt eröffnet 06.04.2018 

Das Team im Reisebüro Azzurro berät und verkauft Tickets

Das Reisebüro Azzurro ebnet den Kunden oft den Weg zu Traumreisen in die weite Welt. Künftig gibt es in den Geschäftsräumen in der Bahnhofstraße 25 in Seligenstadt aber auch Tickets für einen kurzen Trip oder eine Fahrt mit Bus und Bahn durch den Kreis Offenbach. Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) und Seligenstadts Bürgermeister Dr. Daniell Bastian haben am Freitagvormittag im Reisebüro Azzurro offiziell eine neue Verkaufsstelle der kvgOF eröffnet.

Jacqueline Bamesreiter, Inhaberin des Reisebüros und ihr vierköpfiges Team beraten die Kunden künftig rund um Fragen zum Nahverkehr und verkaufen neben Monats-, Wochen- und Tagesticket auch Einzelfahrscheine. „Mit der neuen Verkaufsstelle im Reisebüro Azzurro verbessern wir unser Angebot und unseren Service im Ostkreis. Durch die Zusammenarbeit mit Frau Bamesreiter und die gute Lage ihres Reisebüros zwischen Bahnhof und Innenstadt zeigen wir mehr Kundennähe und Präsenz“, sagte kvgOF-Geschäftsführer Andreas Maatz.

Auch Seligenstadts Bürgermeister Dr. Daniell Bastian begrüßt die Kooperation mit dem Reisebüro. „Ich freue mich, dass die Kreisverkehrsgesellschaft mit Jacqueline Bamesreiter und dem Reisebüro einen guten und zuverlässigen Partner für eine Verkaufsstelle der kvgOF in Seligenstadt gefunden hat. Das Leistungsspektrum zur Nutzung des ÖPNV wird durch dieses erweiterte Angebot für unsere Bürgerinnen und Bürger deutlich verbessert und attraktiver“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Andreas Maatz wies bei der Eröffnung auch auf einen besonderen Service und ein Alleinstellungsmerkmal von Azzurro unter den mittlerweile 15 kvgOF-Verkaufsstellen für Fahrkarten im Kreis Offenbach hin: „Hier kann man auch das Schülerticket Hessen, mit dem Kinder und Jugendliche mit Bus und Bahn für nur einen Euro pro Tag zum Unterricht kommen, als Barzahler kaufen.“ Dieser im Spätsommer des vergangenen Jahres eingeführte Fahrschein war bisher allein in der Mobilitätszentrale in Dietzenbach erhältlich. Die Nachfrage nach der neuen Schülerjahreskarte ist enorm, das spürte auch die Kreisverkehrsgesellschaft. Allein in der zweiten Jahreshälfte 2017 wurden kreisweit bereits knapp 12.000 Tickets verkauft.

„Vor allem beim neuen Schülerticket gibt es oft noch Beratungsbedarf. Viele Eltern und junge Kunden möchten nicht auf dem Bildschirm seitenlange Erläuterungen lesen, sondern lieber in einem persönlichen Gespräch beraten werden. Genau das leisten wir als Kreisverkehrsgesellschaft hier im Reisebüro Azzurro“, so kvgOF-Geschäftsführer Andreas Maatz.

Die Kunden des öffentlichen Personennahverkehrs erhalten in der Ticket-Verkaufsstelle auch Informationsmaterial zum RMV-Fahrkartenangebot und Fahrplanbücher sowie eine Karte des Kreises Offenbach, in der alle Bus- und Bahnlinien aufgezeigt sind. Zusätzlich stellt das Team von Azzurro Berufsschulausweise und Kundenkarten aus.

Geöffnet sind das Reisebüro und der Fahrkartenschalter montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr (außer Mittwochnachmittag). Samstags können bei Reisebüro Azzurro zwischen 9:30 Uhr und 13:00 Uhr Fahrkarten gekauft werden. „Der chinesische Philosoph Laotse soll gesagt haben, dass auch die längste Reise mit dem ersten Schritt beginnt. Somit passen das Reisebüro von Jacqueline Bamesreiter und unsere neue Verkaufsstelle hervorragend zusammen. Hier kann man ein Ticket zum Hauptbahnhof oder zum Flughafen kaufen und ohne Stau ganz entspannt die bei Azzurro gebuchte Urlaubsreise antreten“, sagte kvgOF-Geschäftsführer Andreas Maatz.