Sprungziele
Seiteninhalt

BerufsWegeTag

Der Berufswegetag wird von der BerufsWegeBegleitung des Kreises Offenbach organisiert und ist eine Fachveranstaltung, die dem Kennenlernen, dem Austausch und der Netzwerkbildung im Kreisgebiet Offenbach für Fachkräfte im Übergang Schule/Beruf dient. Er ist ein Forum für Akteure und Interessierte aus Jugendhilfe, Arbeitsförderung, Schule, Wirtschaft und Wissenschaft oder auch Ehrenamt. Der BerufsWegeTag findet bereits seit 2002 jährlich statt.

Die Schwerpunkte wechseln jedes Jahr und orientieren sich an aktuellen Themen, wie Schule, kommunale Verantwortung oder Netzwerkarbeit. Neben Workshops, Fachvorträgen und begleitenden Ausstellungen bleibt viel Raum für aktuelle Diskussionen zum Übergang junger Menschen in die Arbeitswelt.

Mit regelmäßig zirka 100 Teilnehmenden aus der Region erfreut sich der Fachtag großen Zuspruchs.

Der nächste BerufsWegeTag wird am Donnerstag, 25. Juli 2020 stattfinden.

Thema: „Jugendliche in prekären Lebenslagen im Spannungsfeld multiprofessioneller Teams“

Mehrere Professionen sind für die Unterstützung junger Menschen in prekären Lebenslagen notwendig und zuständig. Inwiefern arbeiten diese zusammen? Wo ist Zusammenarbeit unerlässlich? Welche Lebenslagen junger Menschen sind aktuell als prekär zu sehen?

Sollten Sie Interesse an der Mitgestaltung des Tages haben, etwa mit Beiträgen oder Projektbeispielen, so melden Sie sich gerne bis zum 3. April bei uns.

Die Einladung und das Programm folgen in Kürze.