Sprungziele
Seiteninhalt

Partner der Feuerwehr

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Reiseimpfberatung (telefonisch)

Angebot:

  • Sie planen eine Reise in fremde Länder? Wir beraten Sie gerne individuell über Impfungen, Malariaprohylaxe und Reiseapotheke.
  • Unsere telefonische Beratung ist kostenlos und richtet sich nach den neusten Empfehlungen des Centrums für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf.
  • Die Beratung berücksichtigt Ihre individuellen Reisebedingungen und enthält alle notwendigen, empfohlenen oder überlegenswerten Impfungen einschließlich bestimmter Verhaltensmaßregeln vor Ort.

Informationen:

  • Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig, am besten zirka sechs bis acht Wochen, vor der geplanten Reise, um Ihren Impfschutz durch eventuell noch durchzuführende Impfungen sicherzustellen.
  • Sie sollten Ihr Impfbuch zur Hand haben.
  • Bitte beachten Sie, dass die Beratung nur ein Vorschlag ist und das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt nicht ersetzen kann. Nur dort erhalten Sie auch die notwendigen Impfungen und Verschreibungen von Medikamenten, zum Beispiel zur Malariavorbeugung.
  • Der Kreis Offenbach kann für eventuelle Schäden, die auf angegebene oder fehlende Informationen zurückgeführt werden, keine Haftung übernehmen.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, bei Fieber oder unklaren Beschwerden während oder nach einer Fernreise einen Arzt aufzusuchen und dabei gezielt auf Ihren Auslandsaufenthalt hinzuweisen.