Sprungziele
Seiteninhalt
15.03.2020

Corona: Tests werden eingeschränkt - vhs-Kurse ausgesetzt - Mehr positive Fälle

Am Wochenende ist bei vier weiteren Personen, die im Kreis Offenbach leben, das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen worden. Damit liegt die Gesamtzahl kreisweit derzeit bei insgesamt 19 Fällen.

Die Labore und Gesundheitsämter arbeiten derzeit am Limit. Aktuell kehren viele aus den Risikogebieten zurück. Das Gesundheitsamt des Kreises Offenbach stellt daher das Testverfahren um. Wer aus einem Risikogebiet zurückkommt und eindeutige Symptome zeigt, erhält eine so genannte Absonderungsverfügung und wird damit 14 Tage in Quarantäne geschickt. Der Abstrich wird dann nachgeholt. Alle anderen Rückkehrer erhalten die Empfehlung, 14 Tage zuhause in Isolation zu bleiben.

Ab Montag, 16. März 2020, werden alle Kurse und Veranstaltungen der vhs Kreis Offenbach unterbrochen. Ausnahmen sind derzeit  Integrationskurse und Prüfungen.