Sprungziele
Seiteninhalt
13.04.2020

Corona: Weitere Todesfälle im Kreis

Im Kreis Offenbach gelten 140 Personen als geheilt von SARS-CoV-2. Akut sind 189 Personen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Am Ostermontag wurde zwei weitere COVID-19-Todesfälle bestätigt. Derzeit werden in den beiden Krankenhäusern im Kreis 24 an Covid-19 Erkrankte versorgt. Die Gesamtzahl der Personen, bei denen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen wurde, nimmt kontinuierlich zu. 342 Personen sind kreisweit als infiziert registriert. In dieser Zahl sind sowohl die wieder Genesenen als auch die inzwischen 13 Verstorbenen mitgezählt.