Sprungziele
Seiteninhalt
13.03.2020

Zahl der positiven Corona-Fälle im Kreis steigt weiter

Am Freitag ist bei acht weiteren Personen, die im Kreis Offenbach leben, das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen worden. Damit liegt die Gesamtzahl kreisweit derzeit bei insgesamt 15 Fällen.

Beim Gesundheitsamt des Kreises Offenbach laufen derzeit die Telefone heiß. Insbesondere werden Personen, denen in den Coronavirus-Testcentern der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ein Abstrich entnommen wurde, an die Behörde verwiesen. Doch liegen dem Gesundheitsamt weder entsprechende Namenslisten noch die Ergebnisse der Tests vor. Erhält das Gesundheitsamt von anderen Behörden ein positives Testergebnis einer Person, die im Kreis lebt, werden die Betroffenen sofort kontaktiert. Derzeit laufen Gespräche, um diese missliche Situation für alle Beteiligten schnellstmöglich zu verbessern.