Sprungziele
Seiteninhalt

Jugendbildungswerk

Die Jugendbildung genießt im Kreis Offenbach besondere Priorität. Einen großen Beitrag dazu leistet das Jugendbildungswerk.

Die Angebotspalette der Einrichtung hat für Jugendliche von 13 bis 26 Jahren, aber auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugend- und Bildungsarbeit ein mehr als abwechslungsreiches Programm zu bieten. Die enge Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendzentren, Jugendgruppen und anderen gibt Jugendlichen aus allen Gruppen die Chance, an den vielfältigen Projekten teilzunehmen. Finanziell wird das Jugendbildungswerk aus Mitteln des Kreises Offenbach und des Landes Hessen gefördert.

Das Jugendbildungswerk beschäftigt sich mit aktuellen, interessanten Bereichen der sozialen, politischen und kulturellen Bildung. Die Einrichtung konzipiert, plant und organisiert Projekte, Seminare, Workshops, Arbeitsgruppen und Fortbildungen. Schwerpunktthemen sind der Umgang mit Konflikten/Soziales Lernen, Übergang Schule/Beruf & Lebensplanung, Identität, Partizipation, Jungen/Mädchen, Miteinander der Kulturen, Jugendkultur, gesellschaftspolitische Themen und Medienarbeit. Die Inhalte sind auf die Jugendlichen zugeschnitten und tragen zu einer positiven Entwicklung bei. An der Gestaltung des Programms sind Jugendliche aktiv beteiligt.

Wer Fragen, Anregungen oder Interesse an einer Zusammenarbeit hat, kann sich direkt gerne direkt mit dem Jugendbildungswerk in Verbindung setzen!