Sprungziele
Seiteninhalt

Förderung der verbandlichen Jugendarbeit und Jugendgemeinschaften

Zuschüsse können Jugendgruppen von Vereinen, Verbänden, Kirchen sowie Orts- und Stadtjugendringen erhalten, soweit sie – bzw. ihre jeweilige Landesorganisation – nach § 75 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes anerkannt sind und eine Vereinbarung gemäß § 72a SGB VIII mit dem Kreis Offenbach abgeschlossen haben.

Zuschüsse gibt es für:

    • Veranstaltungen der Kinder- und Jugenderholung, Fahrten und Lager
    • Veranstaltungen zur außerschulischen Jugendbildung
    • Studien- und Bildungsreisen
    • Fahrten zu den ehemaligen Konzentrationslagern
    • Internationale Jugendbegegnungen
    • Sachliche Kosten der Jugendgruppenarbeit

Die Richtlinie sowie die Antragsformulare stehen zum Download zur Verfügung.