Sprungziele
Seiteninhalt

Jugendarbeit

Förderung der verbandlichen Jugendarbeit und Jugendgemeinschaften

Der Kreistag hat der Änderung der Praxishilfe für die Kinder- und Jugendarbeit zugestimmt. Eingearbeitet wurden die Verpflichtung aus dem Bundeskinderschutzgesetz, dass auch freie Träger, also unter anderem Jugendverbände, dafür sorgen, dass in ihrem Verantwortungsbereich keine Personen tätig werden, die gemäß der Richtlinien des § 72 a als einschlägig vorbestraft gelten.