Sprungziele
Seiteninhalt
18.03.2020

Corona: Fallzahlen steigen exponentiell

Landrat „Jeder kann einen Beitrag leisten!“

Die Fallzahlen gehen auch im Kreis Offenbach schlagartig nach oben. Aktuell wurde bei 17 weiteren Personen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen. Damit liegt die Gesamtzahl kreisweit bei derzeit insgesamt 40 Fällen, die inzwischen auf alle Städte und Gemeinden verteilt sind.

„Jeder kann einen Beitrag leisten, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen“, macht Landrat Oliver Quilling deutlich. „Am wichtigsten ist in diesem Zusammenhang, soziale Kontakte zu vermeiden oder auf das geringst mögliche Maß zu reduzieren. Wer kann, bleibt zuhause. Diesem Zweck dienen auch alle Verordnungen, die das Land Hessen derzeit nahezu täglich erlässt.“

Die Kreisverwaltung sowie die beiden Kliniken sind bestmöglich auf den Anstieg der Fallzahlen vorbereitet. Insbesondere das Gesundheitsamt arbeitet seit Wochen auf Hochtouren, um die Ausbreitung zu verlangsamen.