Hilfsnavigation

Kreiskarte
   Schrift
   Kontrast

Integration im Sport

Auf Initiative der Sportförderung des Kreises Offenbach wurde bereits 2015 das Projekt „Integration Direkt“ gemeinsam mit Sportkreises Offenbach e.V. ins Leben gerufen. Dieses Projekt endet, jedoch wird die bisherige Erfahrung des Projektbüros unserer Sportförderung weiter genutzt, um Flüchtlinge auf ihrem Weg der Integration in die Gesellschaft zu unterstützen.

Wie geht dies besser, als durch den Sport? Durch den Sport kann das „Wir-Gefühl“ gestärkt, können Sprachbarrieren überwunden und kann ein Zusammenleben mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen unkompliziert gelebt werden. Dadurch soll es den Flüchtlingen gelingen, einen Anschluss an unsere Gesellschaft zu finden und das Miteinander zu erleben.

Bei Projektbeginn 2015 fehlte es an einer Koordinierungsstelle, die alle Integrationsmaßnahmen der Sportvereine gezielt bündelt und als direkter Ansprechpartner für Flüchtlinge, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie Sportvereine wirkt.

Genau an diesem Punkt setzte das Projekt „Integration-Direkt“ an. Inzwischen sind über 600 Flüchtlinge mit unserer Unterstützung aktiv in Sportvereinen, mehr als 200 davon sind den Vereinen beigetreten (Stand: 30. Juni 2017).

Logo des Projektes "Integration Direkt 2.0" in Sport, Kultur und Ehrenamt.

Auch in den kommenden Jahren und nach Beendigung des Projektes wird die Sportförderung des Kreises Offenbach die Integration im Sport weiter unterstützen. Seit dem 1. August 2017 sollen mit dem Projekt „Integration-Direkt 2.0“ Flüchtlinge nicht mehr nur für den aktiven Sport, sondern künftig auch für ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein begeistert werden.

Folgende Angebote und Unterstützungen sind dabei von zentraler Bedeutung:

Gemeinsam engagiert: Ehrenamts-Coaches gesucht [PDF: 1,4 MB]
Flyer für Vereine "Viele neue Sportler - Neue Ehrenamtler" [PDF: 2,5 MB]
Flyer für Geflüchtete "Lust auf Ehrenamt? Vorbeikommen - Mitmachen - Dabei sein" [PDF: 1,9 MB]
Kursprogramm für Flüchtlinge und Vereine [PDF: 1,2 MB]

Ihr Kontakt beim Kreis Offenbach

Bild: Subtil
Marcel Subtil
Fachdienst Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane / Förderung des Ehrenamtes, Sport und Kultur
Bereichsleitung
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich
Telefon 06103 3131-1137
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 1.116
Telefax 06103 3131-1130




Lena Weirich
Fachdienst Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane / Förderung des Ehrenamtes, Sport und Kultur
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich
Telefon 06103 3131-1139
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular