Sprungziele
Seiteninhalt

Hilfsangebote

Unterbringungsmöglichkeiten

Potentielle Gastgeberinnen und Gastgeber können Wohnungen und Zimmer für Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, melden. Die Kommunen sammeln diese, um Menschen vor Ort unterzubringen. Dies geht jedoch nicht ad hoc und braucht etwas Vorlauf. Angebote können direkt gemeldet werden:

Kreis Offenbach
fluechtlinge@kreis-offenbach.de
Dietzenbach
fluechtlinge@dietzenbach.de
Dreieich
ukrainehilfe@dreieich.de
Egelsbach m.kraus@egelsbach.de 
Hainburg
haupt@hainburg.de
Heusenstamm
helfen@heusenstamm.de
Langen
ukrainehilfe@langen.de
Mainhausen
rathaus@mainhausen.de
Mühlheim
Online-Formular für Wohnungsangebote
Neu-Isenburg
NeuIsenburgHilft@stadt-neu-isenburg.de
Obertshausen
Online-Formular für Hilfsangebote in Obertshausen
Rodgau
Rodgauer Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine
Rödermark
ukraine.hilfe@roedermark.de
Seligenstadt
durchstarten@seligenstadt.de

Inzwischen gibt es auch verschiedene private Zimmervermittlungen: Das Finanz-Start-Up Elinor hat in Kooperation mit der Suchmaschine Ecosia, der GLS Bank und betterplace eine Plattform #UnterkunftUkraine eingerichtet, auf der Privatleute Wohnraum anbieten können. Die Initiative Zusammenleben Willkommen hat eine Vermittlungsbörse online gestellt, auf der freier Wohnraum angeboten oder Zimmer gesucht werden können. Auch das hessische Gastgewerbe erklärt sich solidarisch. Die DEHOGA Hessen sammelt Hilfsangebote ihrer Mitgliedsbetriebe. Auf der Seite von “Warmes Bett“ des Fortuna hilft e.V. können ebenfalls deutschlandweit Übernachtungsangebote und -gesuche aufgegeben werden.

Begleitung von ukrainischen Flüchtlingen

Wenn Menschen aus der Ukraine ankommen, brauchen viele Unterstützung - einfach jemanden, der ihnen im Alltag helfend zur Seite steht, sie berät und ihnen in dieser schweren Zeit Halt gibt. Der Kreis Offenbach und die Kommunen sammeln die Meldungen von Freiwilligen:

Kreis Offenbach
fluechtlinge@kreis-offenbach.de
Dietzenbach
Online-Formular zur Ukraine-Hilfe
Dreieich
ukrainehilfe@dreieich.de
Egelsbach s.maysum@cfee.info 
Hainburg j.ollenburg@kreis-offenbach.de 
Heusenstamm
helfen@heusenstamm.de
Langen
Onlineformular für ehrenamtliches Engagement
Mainhausen
rathaus@mainhausen.de
Mühlheim
Ehrenamtliches Engagement rund um die Flüchtlingssituation 2022
Neu-Isenburg
NeuIsenburgHilft@stadt-neu-isenburg.de
Obertshausen
Online-Formular für Hilfsangebote in Obertshausen
Rodgau
Rodgauer Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine
Rödermark i.koch@kreis-offenbach.de 
Seligenstadt
integration@seligenstadt.de

Unterstützung bei der Übersetzung

Gesucht werden auch Personen, die bei der Übersetzung vor Ort helfen können. Der Kreis Offenbach und die Kommunen sammeln die Meldungen von Freiwilligen:

Kreis Offenbach
fluechtlinge@kreis-offenbach.de
Dietzenbach
Online-Formular zur Ukraine-Hilfe
Dreieich
ukrainehilfe@dreieich.de
Heusenstamm
helfen@heusenstamm.de
Langen
Onlineformular für ehrenamtliches Engagement
Mainhausen
rathaus@mainhausen.de
Mühlheim
ehrenamtliches Engagement rund um die Flüchtlingssituation 2022
Neu-Isenburg
NeuIsenburgHilft@stadt-neu-isenburg.de
Obertshausen
Online-Formular für Hilfsangebote in Obertshausen
Rodgau
Rodgauer Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine
Seligenstadt
integration@seligenstadt.de