Sprungziele
Seiteninhalt

Wahlergebnisse

Kreiswahl am 14. März 2021 - Amtliches Endergebnis steht fest

Die Wählerinnen und Wähler können bei der Kommunalwahl kumulieren und panaschieren. Dadurch gibt es am Wahlabend kein vorläufiges Endergebnis - nur ein sogenanntes Trendergebnis. Für dieses werden nur die Stimmzettel ausgezählt, auf denen ein Wahlvorschlag unverändert angenommen worden ist (Listenkreuz). Die Stimmzettel ohne Listenkreuz werden erst in den Tagen danach ausgezählt. Gemeinsam mit dem Ergebnis der Trendwahl wird daraus das vorläufige Endergebnis.

Das Amtliche Endergebnis stellt der Wahlausschuss nach Überprüfung aller Zähldaten fest. Der Wahlausschuss des Kreises Offenbach hat am Freitag, 26. März 2021 das amtliche Endergebnis festgestellt.

Amtliches Endergebnis

Wahlbeteiligung: 49,00 Prozent