Sprungziele
Seiteninhalt

BerufsWegeTag

Der Berufswegetag wird von der BerufsWegeBegleitung des Kreises Offenbach organisiert und ist eine Fachveranstaltung, die dem Kennenlernen, dem Austausch und der Netzwerkbildung im Kreisgebiet Offenbach für Fachkräfte im Übergang Schule/Beruf dient. Er ist ein Forum für Akteure und Interessierte aus Jugendhilfe, Arbeitsförderung, Schule, Wirtschaft und Wissenschaft oder auch Ehrenamt. Der BerufsWegeTag findet bereits seit 2002 jährlich statt.

Die Schwerpunkte wechseln jedes Jahr und orientieren sich an aktuellen Themen, wie Schule, kommunale Verantwortung oder Netzwerkarbeit. Neben Workshops, Fachvorträgen und begleitenden Ausstellungen bleibt viel Raum für aktuelle Diskussionen zum Übergang junger Menschen in die Arbeitswelt.

Mit regelmäßig über 100 Teilnehmenden aus der Region erfreut sich der Fachtag großen Zuspruchs.

Der nächste BerufsWegeTag wird am 12.12.2019 stattfinden und sich erneut dem ESF-Querschnittsthema ökologische Nachhaltigkeit widmen. In Anlehnung an 2018 gehen wir erneut und praxisnah das Thema an: „Projekte zur Nachhaltigkeit als Chance in den Beruf zu kommen“.
Dazu bringen wir Akteure der Jugendsozialarbeit und weitere Vertreterinnen und Vertreter aus dem Übergang Schule und Beruf mit Aktiven aus der Umweltbildung zusammen.
Die Leitfrage ist wie Jugendsozialarbeit Aspekte der nachhaltigen Entwicklung für die Chancen der Integration der jungen Menschen nutzen kann. Und wie konkret diese initiiert werden können.  

Auf der Seite finden Sie weitere Kontaktdaten sowie die Einladung. Unter diesem Link können Sie sich direkt für den Berufswegetag 2019 anmelden: https://www.kreis-offenbach.de/AnmeldungBerufsWegeTag