Sprungziele
Seiteninhalt

Haus des lebenslangen Lernens, Max-Eyth-Schule, Dreieich-Sprendlingen

129 interaktive Displays sowie 129 Dokumentenkameras ersetzten an Max-Eyth-Schule, im Haus des lebenslangen Lernens in Dreieich, die bisher eingesetzte Präsentationstechnik. Die Berufsschule unterrichtet bereits seit mehreren Jahren mit digitalen Präsentationsmedien. Durch die Modernisierung der Technik bieten sich viele weitere Möglichkeiten für die Gestaltung des Unterrichts an der Schule.